Montagearbeiten in Ingolstadt

In unserer Montage-Abteilung besteht die Möglichkeit einer Tätigkeit in der Leichtmontage oder in der Industriemontage sowohl in Gruppenarbeit wie an einem Einzelarbeitsplatz nachzugehen. Die Montagearbeiten in unseren Werkstätten in der Umgebung um Ingolstadt sind vielfältig und haben verschiedene Schwierigkeitsgrade:

  • Demontage
  • Etikettierung
  • Faltarbeiten
  • Klebearbeiten
  • Konfektionsarbeiten
  • Kuvertierung
  • Montagearbeiten
  • Schneidearbeiten
  • Sortierarbeiten
  • Steckarbeiten
  • Veredelungen
  • Verpackungsservice (Abpacken, Einpacken, Einschweißen, Eintüten, Umverpacken)
  • Zähl- und Wiegearbeiten

Die Montagearbeiten können in unseren Werkstätten überwiegend im Sitzen ausgeführt werden und jeder erhält einen angepassten Arbeitsplatz.

Neu ist die Möglichkeit, in unserer Fahrradwerkstatt tätig zu sein. Unter Anleitung können Sie hier kleine Reparaturen an Fahrrädern vornehmen.

Das pädagogische Fachpersonal in unseren Werkstätten bei Ingolstadt, weist Sie genau in die Tätigkeiten der Montagearbeiten ein und steht Ihnen jederzeit unterstützend zur Seite.

Die Beschäftigungszeiten in der Montage können im Rahmen der Öffnungszeiten der Werkstätten individuell gestaltet und an den Standorten Ingolstadt, Gaimersheim, Manching, Neuburg und Eichstätt ausgeübt werden.

Schrift: AAA